Via Lentia

VIA LENTIA im Rathaus

November 25th, 2016 | Posted by TP in Aktuelles - (Kommentare deaktiviert für VIA LENTIA im Rathaus)

internationales-adventsingen-2016_fertig_1000x

Chorwochenende in Sigmundsberg
(11. – 13. Nov 2016)

November 17th, 2016 | Posted by TP in Aktuelles - (Kommentare deaktiviert für Chorwochenende in Sigmundsberg
(11. – 13. Nov 2016)
)

Mein erstes Chorwochenende

Wir fuhren schon am Freitag in der Früh los – leider keine Schule ;-) Auf der Hinfahrt saß ich neben Hannah. Ich habe sehr viel geredet, weil ich sehr aufgeregt war. Dann bin ich aber doch für 10 Minuten eingeschlafen. In der Jugendherberte haben wir dann gleich bis zum Mittagessen geprobt. Die Zimmer waren total durchgemischt. Bei mir waren Angie, Vroni, Linh und Tina. Am Nachmittag waren dann auch einige andere Mädchen bei uns: da hatten wir die Idee, unser englisches Buch „The Story of chocolate“ zu rappen. Jeder machte auch noch verschiedene Geräusche dazu. Das war ur-lustig. An dem Abend waren wir nach der Abendprobe auch im Jufa-Hallenbad schwimmen. Ich musste einige Male Wasser schlucken, habe aber auch viele Leute untergetaucht.

In dieser Nacht habe ich so gut geschlafen, dass ich das Wecken nicht einmal bemerkt habe. Und vorm Fenster war frisch gefallener Schnee!! Der Vormittag verging sehr schnell, doch es gab keine Stimmbildung, da der Herr Professor etwas krank war. In der Mittagspause waren viele draußen im Freien, wo es eine wilde Schneeballschlacht gab. An diesem Abend haben wir das Handtuch-Spiel gespielt. Es war sehr aufregend und lustig. In dieser Nacht bin ich sehr spät schlafen gegangen.

Am Sonntag Morgen mussten wir schon anfangen zu packen. Wir probten noch einmal die Stücke für den Auftritt und dann gingen wir nach Mariazell. Die Basilika ist sehr schön verziert und die Decke sehr kunstvoll bemalt. Leider war es sehr kalt. Es war mein erster Auftritt mit dem Chor, deshalb war ich ein bisschen nervös. Doch das legte sich schnell. Die Messe war insgesamt sehr stimmungsvoll und wir kriegten unsere Stücke ziemlich gut hin. Wir aßen in Mariazell zu Mittag und viele kauften noch Lebkuchen. Am Abend mussten wir leider schon wieder fahren. Im Bus haben dann alle angefangen zu singen. Das war sehr toll! Obwohl der Busfahrer sehr streng war, durften wir nach hinten gehen und zuhören. Nächstes Jahr kann ich dann auch mitsingen …

Das Chorwochenende war ein sehr schönes und interessantes Erlebnis für mich.

Text: Flo

Fotos: Tina, Sofia, Antonia