Via Lentia

Chorwochenende in Raach/Hochgebirge
(02. – 05. Apr 2022)

April 10th, 2022 | Posted by TP in Aktuelles

Und wieder einmal sind wir nach kurzer Anfahrt mit Bahn und Bus im altbekannten Seminarzentrum. Doch was von außen wie Routine erscheint, ist für viele noch ganz neu! Der Chor ist nämlich nun erst nach zwei Jahren endlich wieder in Raach auf Frühjahrs-Chorwochenende; und fast die Hälfte der Chormitglieder war noch nie dort und weiß eigentlich nicht, wie so etwas funktioniert. Davon habe ich als Begleitperson jedoch gar nichts mitbekommen! Der Chor ist trotz der langen Pause topfit und auch die Chorneulinge sind super mit dabei, als wären sie alte Hasen. Die Traditionen sind alle erhalten geblieben, so wie ich sie noch aus meiner Zeit kenne: bis zu sechs Stunden Probe am Tag, Lernen in den beiden großen Seminarräumen, Stimmbildungen, Fußball am Funcourt, Handtuch-Spiel, Nachtspaziergang, Topfenknödel am Montag, Tanzeinlagen und gemütliches, stundenlanges Plaudern im Lesezimmer. Alles ganz wie früher! Auch das Singen am Sonntag führte uns wieder in die vertraute Kirche nach Maria Schutz – und das Essen danach im Gasthaus Auerhahn mit tollem Büfett gab’s auch wieder.
Nach sechs Jahren im Chor ist es für mich immer noch erstaunlich, wie trotz dauerndem Wechsel von Leuten das angenehme Klima und die sehr gute Gemeinschaft im Chor sich nicht verändern.
Da ich selber aufgrund von Corona leider in meinem letzten Jahr mit dem Chor überhaupt nicht wegfahren konnte, war dieses Wochenende für mich ein perfekter Abschluss meiner Zeit im Chor!

Text: Laura

Fotos: Friedrich, Laura

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.